In Tunesien gedreht: Der englische Patient – Spielfilm aus dem Jahr 1996

Der englische Patient ist ein Spielfilm des britischen Regisseurs Anthony Minghella aus dem Jahr 1996, der auf dem gleichnamigen Roman des kanadischen Autors Michael Ondaatje basiert. Das in den letzten Tagen des zweiten Weltkrieges spielende Liebesdrama wurde hauptsächlich in Italien und den Cinecittà-Filmstudios in Rom gedreht. In Tunesien wurden Szenen in Tunis, Sfax, Mahdia und in Oasen in der Umgebung von Tozeur aufgenommen. DVD (Amazon): https://amzn.to/2LgT0Qm

Informationen zu den Drehorten und den Dreharbeiten dieses Films finden Sie auf unserer Seite tunesienexplorer.de

Handlung
Der englische Patient, Gewinner von neun Oscars, ist einer der gefeiertesten Filme der heutigen Zeit. Hana (Juliette Binoche), eine Krankenschwester, kümmert sich um einen Archäologen (Ralph Fiennes), der bei einem Flugzeugabsturz bis zur Unkenntlichkeit verbrannt wurde. Während sich ihre Beziehung intensiviert, blendet der Film zurück auf die unbändige Leidenschaft, die er einst für eine verheiratete Frau (Kristin Scott Thomas) empfand. Währenddessen beginnt Hana eine neue Romanze mit einem Mann, der Bomben entschärft (Naveen Andrews), und Willem Dafoe stiehlt als daumenloser Dieb Caravaggio allen fast die Schau. Die komplizierte, aus Rückblenden aufgebaute Geschichte, die die Herzen der Liebenden ergründet, wird bei wiederholtem Ansehen von Mal zu Mal übersichtlicher.

Produktinformation

  • Regisseur(e): Anthony Minghella
  • Format: Dolby, PAL, Surround-Sound, Breitbild
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: UFA/DVD
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 1999
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 155 Minuten
In Tunesien gedreht: Der englische Patient – Spielfilm aus dem Jahr 1996