Vernetzt euch! – Taschenbuch von Lina Ben Mhenni

Erstmals in der Geschichte haben Blogs und soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter ein diktatorisches Regime zu Fall gebracht. Die 27-jährige Lina Ben Mhenni war eine der Internetaktivisten, die den tunesischen Diktator Ben Ali vertrieben haben. Sie ist auf die Straße gegangen, hat mit anderen Demonstranten die Freiheit gefordert. Sie hat fotografiert, gefilmt und berichtet, dort, wo keine Presse erlaubt war. Ihr Blog ‚A Tunisian Girl‘ ist zu einem wichtigen Nachrichtenforum der arabischen Oppositionsbewegung geworden. In ihrer Streitschrift fordert Ben Mhenni die Leser auf, sich politisch zu engagieren und zu vernetzen. Ein Aufruf, der uns alle betrifft.
Direktlink zu Amazon: https://amzn.to/36vDNQs

In ihrem 2011 erschienenen, vom Ullstein-Verlag als „Streitschrift“ bezeichneten Buch Vernetzt Euch! beschrieb Ben Mhenni ihre Rolle als unabhängige Bloggerin und Demonstrantin in Tunesien vor und während der tunesischen Revolution. Sie rief dazu auf, das Internet und soziale Netzwerke wie Facebook, dessen Verbreitung sich in Tunesien seit 2009 etwa verdreifacht hat, als Mittel zur Mobilisierung für eine „direkte, bürgernahe Demokratie“ zu nutzen und damit gegen repressive Formen von Regierung und Herrschaft anzugehen. Vernetzt Euch! ist in Länge und Aufmachung an die Schrift Empört Euch! von Stéphane Hessel angelehnt.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 48 Seiten
  • Verlag: Ullstein Hardcover; Auflage: 1. (10. Juni 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3550088930
  • ISBN-13: 978-3550088933
  • Originaltitel: Tunisian Girl, Blogueuse pur un Printemps Arabe
  • Größe: 11,6 x 0,8 x 18,9 cm

Nachtrag: Nach langem Kampf gegen verschiedene schwere Erkrankungen ist Lina Ben Mhenni, Menschenrechts- und zivilgesellschaftliche Bloggerin und Aktivistin, am Morgen des Montag, den 27. Januar 2020 im Alter von 36 Jahren verstorben. Möge sie in Frieden ruhen.